zum Inhalt springen

Dissertation

Alle vier Direktoren des IILCC betreuen investitionsrechtliche Doktorarbeiten. Dissertationsanfragen können zentral an das IILCC geschickt werden (z.H. Jun.-Professor Dr. Jörn Griebel) oder sogleich an die Professoren. 

 

Aktuell werden u.a. Arbeiten zu folgenden Themen betreut

  • "Treatment of customary international law by investment tribunals"
    Bearb.: T. Bishwas (bei Prof. Dr. Mansel)

  • "The establishment of the rule of law standard in international investment law"
    Bearb.: Maryam Gilmitdinova (bei Prof. Dr. Hobe)

  • "Die Kontrolle der Beteiligung ausländischer Staatsfonds an deutschen Unternehmen durch das Außenwirtschaftsrecht"
    Bearb.: Bodo Matthäus Dehne (bei Prof. Dr. Schöbener)

  • "Corruption in Investment Treaty Arbitration: A Balanced Approach to Corruption Issues"
    Bearb.: Carsten Wendler (bei Prof. Dr. Mansel)

  • "Die einvernehmliche Beendigung bilateraler Investitionsschutzabkommen"
    Bearb.: Katharina Gatzsche (bei Prof. Dr. Mansel)

  • "Nachverhandlungspflichten in Investor-Staat-Verträgen und internationalen Investitionsschutzabkommen"
    Bearb.: J. Torweihe (bei Prof. Dr. Mansel)

  • "Arbitration in Albania"
    Bearb.: Ermando Shuku (bei Prof. Dr. Mansel)
  • "Bilaterale und multilaterale Implementierung notwendiger Änderungen im internationalen Investitionsrecht"
    Bearb.: Hussaine El Bajjati (bei Prof. Dr. Schöbener)