zum Inhalt springen

Herzlich Willkommen auf der Homepage 
des International Investment Law Centre Cologne (IILCC) 

Aktuelles

Klausur "Vertiefung Europarecht"
Die Prüfungsergebnisse der Klausur "Vertiefung Europarecht" aus dem Sommersemester 2018 sind ab sofort in Klips einsehbar.

Vorlesungstermine zum Internationalen Investitionsrecht
Im Wintersemester 2018/2019 findet die Vorlesung Internationales Investitionsrecht I ab dem 19.10.2018 im Rahmen einer Blockveranst statt. Die Vorlesung Internationales Investitionsrecht II startet am 22.11.18. Weitere Informationen zu den Vorlesungen finden Sie hier.

ELSA Summer School on International Investment Law 2018

Die ELSA Summer School on International Investment Law fand dieses Jahr zum dritten Mal in Kooperation mit der Universität Athen statt. Über sieben Tage erhielten die Studierenden eine fundierte Ausbildung im internationalen Investitionsrecht, die sowohl Grundlagen als auch Spezialthemen abdeckt. Jun.-Prof. Julian Scheu hielt in diesem Jahr eine Gastvorlesung zum Thema "International Investment Law and Human Rights". Das Programm der Summerschool können Sie hier einsehen.                                                 

10. Tagung des Krickenbecker Kreises zum Internationalen Investitionsrecht
Vom 19.-20.01.2018 kamen zum 10. Mal zahlreiche Wissenschaftler und Praktiker auf Einladung des International Investment Law Centre Cologne (IILCC) zusammen, um auf der Tagung des Krickenbecker Kreises über die Entwicklungen des internationalen Investitionsrechts zu diskutieren.
Den vor Kurzem erschienenen Tagungsbericht der Veranstaltung finden Sie hier.

Podcast zum internationalen Investitionsrecht und zur Tätigkeit eines Juniorprofessors

In dem an der Universität zu Köln produzierten Podcast-Projekt "Irgendwas mit Recht" (IMR) werden die Vielseitigkeit juristischer Berufe beleuchtet sowie Anregungen für Studium oder Referendariat gegeben. In der siebten Folge des Podcast gewährt Jun.-Prof. Dr. Julian Scheu Einblicke in die Thematik des Investitionsrechtes. Zu dem Podcast gelangen Sie hier.


 Ältere Mitteilungen finden Sie hier.