zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Das IILCC fördert den Austausch von Wissenschaftlern und Praktikern im Bereich des internationalen Investitionsrechts durch die Organisation und Durchführung verschiedener Veranstaltungen.

 

14.05.2020

Absage: IILCC Investment Law Lecture

Die ursprünglich für den 14.05.2020 geplante IILCC Investment Law Lecture zum Thema "Equality of Parties before International Investment Tribunals" kann aufgrund der aktuellen Situation leider nicht stattfinden. Wir hoffen, in Absprache mit Professor Campbell McLachlan einen neuen Termin für die Veranstaltung zu finden und werden Sie hierzu so bald wie möglich informieren.

06.03.2020

Frankfurt Investment Law Workshop 2020: ‘Investment Protection, Human Rights, and International Arbitration’

Am 6./7. März 2020 findet der diesjährige Frankfurt Investment Law Workshop zum Thema ‘Investment Protection, Human Rights, and International Arbitration’ an der Goethe-Universität Frankfurt statt.

Das Tagungsprogramm finden Sie hier. Anmeldungen für eine kostenlose Teilnahme können bis zum 21. Februar 2020 an Frau Sabine Schimpf gerichtet werden.

Die Organisatoren des Workshops Rainer Hofmann (Goethe-Universität Frankfurt am Main), Christian Tams (Glasgow Centre for International Law and Security), Stephan Schill (Amsterdam Center for International Law) und Julian Scheu (International Investment Law Centre Cologne) freuen sich auf Ihre Teilnahme und stehen für Rückfragen gerne zur Verfügung.

 

21.01.2020

Do We Need a Multilateral Investment Court?

Am Dienstag, den 21. Januar 2020 findet in Kooperation mit zeiler.partners eine Podiumsdiskussion in Wien statt, die sich inhaltlich mit der Reform des ISDS und der Schaffung eines Multilateral Investment Court (MIC) auseinander setzen wird. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Weitere Informationen zur Anmeldung sind hier abrufbar.

17.01.2020

12. Tagung des Krickenbecker Kreises

Zum 12. Mal kamen auf Einladung des International Investment Law Centre Cologne (IILCC) und der Universität Siegen vom 17. bis 18.1.2020 auf Schloss Montabaur in Köln 24 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Wissenschaft und Praxis zusammen, um auf der Tagung des Krickenbecker Kreises über neuere Entwicklungen des internationalen Investitionsrechts zu diskutieren.

06.11.2019

"Praxis im Hörsaal" - BREXIT? Was nun?

Am Mittwoch, den 6. November 2019 fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Praxis im Hörsaal“ eine Podiumsdiskussion zum drohenden Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union (Brexit) statt. Gäste aus der Rechtspraxis besuchten die Vorlesung Vertiefung Europarecht und berichteten über die Folgen des Brexit aus anwaltlicher, kommunaler und unternehmerischer Perspektive.

31.10.2019

FDI Moot Training Workshop 2019

Am 31. Oktober 2019 fand in den Räumlichkeiten des IILCC der FDI Moot Training Workshop 2019 statt. In Kooperation mit der Universität des Saarlandes und dem University College London wurden die Teilnehmer mit simulierten Plädoyers auf den FDI Moot vorbereitet.

01.10.2019

Workshop on ISDS Reform and the Creation of a Multilateral Investment Court

Am 1. Oktober 2019 veranstalteten das Europa-Institut der Universität des Saarlandes und das IILCC einen gemeinsamen Workshop zur Reform der Investor-Staat Streitbeilegung und der Idee eines multilateralen Investitionsgerichtshofs (Multilateral Investment Court, MIC) in Saarbrücken. Thematisch ging es um die institutionelle Ausgestaltung des Gerichtshofs, Auswahl und Status seiner Richterschaft sowie die Vollstreckbarkeit von Urteilen. Der Tagungsbericht wurde im Kluwer Arbitration Blog veröffentlicht.

16.05.2019

10 Year Anniversary Conference

Unter dem Motto ‘Evolution, Evaluation and Future Developments in International Investment Law’ feierte das International Investment Law Centre Cologne (IILCC) sein zehnjähriges Bestehen mit einer wissenschaftlichen Jubiläumstagung. Die Konferenz fand am 16. Mai 2019 in den Räumlichkeiten der IHK Köln statt und gab einen Überblick zu Entwicklung und aktuellem Stand des internationalen Investitionsrechts aus verschiedenen Perspektiven. Weitere Informationen zur Tagung finden Sie hier.

09.05.2019

„Praxis trifft Wissenschaft“ – Abendveranstaltung mit Busse Disputes

Am 9. Mai 2019 berichteten Anwälte der Kanzlei Busse Disputes im Rahmen einer Abendveranstaltung für Studierende und Doktoranden unter dem Motto „Praxis trifft Wissenschaft“ von Ihrer praktischen Erfahrung in der Betreuung von Investitionsschiedsverfahren. Das anschließende Gespräch und gemeinsame Abendessen bot die Gelegenheit zum weiteren Austausch.

Veranstaltungsreihen

Um einen regen Austausch zwischen Wissenschaftlern, Praktikern und Studierenden zu fördern organisiert das IILCC regelmäßig verschiedene Veranstaltungen. Diese dienen als Plattform für rechtliche Diskussionen und Anregungen.

Santander Roundtable Discussions

Santander Roundtable Discussions

Aktuelle Entwicklungen des internationalen Wirtschaftsrechts
IILCC-Investment Law Lectures

IILCC-Investment Law Lectures

Vortragsreihe über aktuelle investitionsrechtliche Fragestellungen
Doktorandenseminar

Doktorandenseminar

Diskussion und Austausch über investitionsrechtliche Forschung
Krickenbecker Kreis

Krickenbecker Kreis

Tagung von Wissenschaftlern und Praktikern des internationalen Investitionsrechts
Praxis im Hörsaal

Praxis im Hörsaal

Veranstaltungsreihe in universitären Lehrveranstaltungen zur Herstellung eines stärkeren Praxisbezugs